Welche Aufgabe im Großspenden Fundraising braucht am längsten?

Es gibt einen Graben zwischen meiner wichtigsten und meiner zeitintensivsten Aufgabe als Großspenden Fundraiserin. Das beklage ich nicht. Es ist schlicht mein Alltag. Aber ich benenne den Graben bewusst, um einen Mythos zu brechen. Nämlich den Mythos vom `Alles ist schon da´.

Mein wichtigster Job besteht darin herauszufinden, welche Hoffnungen die Großspenderinnen und Großspender mit meiner Nonprofit Organisation verbinden und wie ich diese Wünsche befriedigen kann. Schnell und dauerhaft.

Doch die meiste Zeit verschlingt das Verfassen eines Spendenproposal. Denn ich muss eine zum Spender passende wahre Geschichte finden und verschiedene Bestandteile zusammenstellen.

Warum das so lange dauert und welche Bestandteile du dafür brauchst, erfährst du hier:

Deshalb ist es praktisch, ein Archiv mit Spendenskizzen anzulegen. Die lassen sich dann schnell individuell anpassen.

Mit meiner Beratung kommen Sie schneller ans Ziel!